McLaren Senna GTR Concept

800 PS, 800 Newtonmeter Drehmoment, 2,8 Sekunden auf Tempo 100 und ein Preis von 922.250 Euro: Bislang dachten wir, der McLaren Senna könnte nicht mehr getoppt werden. Doch die Briten sehen das anders und zeigen auf dem Genfer Autosalon 2018 (8. bis 18. März) das irre Senna GTR Concept.

Rennversion in Kleinauflage
Hinter dem McLaren Senna GTR Concept verbirgt sich eine reinrassige Rennversion, von der ab 2019 bis zu 75 Exemplare per Hand gebaut werden. Grundlage ist die gleiche Kohlefaser-Struktur, wie sie auch der Senna aufweist. Das Trockengewicht von 1,2 Tonnen soll ebenfalls gleich bleiben. Jedoch wächst die Leistung auf mindestens 825 PS, beim Abtrieb sind bis zu 1.000 Kilogramm im Gespräch.

Breitere Optik
Natürlich wird auch einiges an der Form geändert, darunter eine breitere Spur und neue Kotflügel. Der Frontsplitter ist wesentlich größer als der des Straßen-Senna, hinzu kommt ein monströser Heckdiffusor. Die Fenster sind nicht versenkbar, es gibt nur eine “Ticketöffnung” aus Polycarbonat. Mit von der Partie sind ein Renngetriebe, eine überarbeitete Aufhängung und Slick-Reifen von Pirelli.

Nachrichtenquelle: http://www.auto-news.de/auto/news/anzeige_McLaren-Senna-GTR-Concept-Genf_id_41538

Be the first to comment

Leave a comment

Your email address will not be published.


*


Unterstütze uns!

Abonnieren Sie uns!